Ausbildung

Ausbildung zum Kräuterpädagogen BNE jetzt auch in Thüringen

für Infos auf das Bild klicken…

 

bild200   logo-kp-2015-150

Gundermann-Akademie


 

Wollen Sie wissen, wie Sie einen garantiert essbaren Blumenstrauß-Salat herstellen können? Wofür es sich lohnt Brennnesselsamen zu ernten? Was Sie mit den Früchten des Wiesenbärenklaus machen, wie konservieren sie Kapuzinerkresse, Schlehen oder Kornelkirsche? Wie stellen Sie süße Leckerchen aus Un-Kräutern her? Oder können Sie sich gar vorstellen, auch andere gesunde Lebensmittel einfach am Wegesrand zu pflücken? Nein? … Lernen Sie es doch einfach!


Fachlich pädagogische, 1-jährige, zertifizierte Fortbildung an der Gundermann-Akademie im Bereich Ethnobotanik mit abgeschlossener Qualifikation.
Diese befaßt sich mit der Untersuchung von traditionellen, nicht kultivierten Nahrungs- und Heilpflanzen, deren Vorkommen und Verwendung.

Die Fortbildung erfolgte durch den „Vater der Kräuterpädagogik“, Leiter der Gundermann-Akademie, der Biologe und Buchautor Dr.Dirk Holterman und seine Dozenen.

Hier können sie sich anmelden oder anfragen!